Posted on

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Vizemeister

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Vizemeister hat Verständnis für eine im Raum
stehende millionenschwere Bürgschaft für den Erzrivalen durch das Land NRW gezeigt: “Das ist nicht ehrenrührig, wohlwissend, dass die Volksseele anders empfindet”.